Treffen am 6.5.2017

Liebe Leut

Zur Erinnerung noch ein kurzes Mail. Kommenden Samstag zwischen 14:30 und 18:30 kommen wir wieder zusammen. Wie´s ausschaut sind wir diesmal ein Kleines Grüppchen. Wer noch gern dazu kommt, wir freuen uns!  Aus den Gesprächen mit einigen von uns hat sich herausgeschält, dass konkretes Tun gefragt ist. So werden wir um 14:30 kurz zusammensitzen, klären und Kontakt aufnehmen :-) und dann ziemlich sicher handgreiflich werden. 

Wir wollen bei der Elternraumhütte das Dach mit Erde und Grassamen versehen, das Schneckhausdach reparieren, den künftigen Jurtenplatz und den Weg dorthin roden und in der Elternraumhütte entweder den Schiffboden legen oder aber die Wände tapezieren. 

 Für die nächsten Treffen geben wir demnächst Termine in die Runde. Es stehen zwei große Themen an: 

* Die Etablierung der Kreisstruktur und dadurch ein Koordinationskreis in dem wir die laufenden Fragen des Naturheilraums gemeinsam weiterbewegen können

* Der Grundstückskauf und das Thema "Landfreikauf" - nächster Schritt


Und hier noch für alle eine kleiner inspirierender Impuls zusammengefaltet in der Frage: "Was ist für dich der Naturheilraum?" 

Gedanken, Ideen, Augenblickaufnahmen zu dieser Frage bitte zusammengekürzt auf einen Satz. Christoph hat diesen Impuls gegeben und möchte eine treffliche Essenz dessen was der Naturheilraum momentan für uns ist in die homepage einpflegen

 

und nun fröhliche Frühlingsgrüße an alle und viel Freude beim Leben an sich

 

herzlichst

 

Folgert & Evelyn Saphira

Kommentar schreiben

Kommentare: 0