Landpflegetage 

 

2019 gibt es wieder Landpflegetage im Naturheilraum an denen alle Mitglieder aber gern auch Freunde und InteressentInnen herzlich willkommen sind. 

 

Jeweils von ca. 9:00 bis 17:00 Uhr werden wir uns dem widmen, was Jahreszeit, Wetter und Notwendigkeit gerade vorgeben. Zu Beginn gibt's eine Besprechung und Austausch. Anschließend geht´s dann ins Tun.

Es gibt Instruktionen und Begleitung für diejenigen die sich das wünschen und eigenständige Tätigkeiten für jene die wissen was zu tun ist. 

 

Vom Baumschnitt und der Stammpflege bis zum Ernten und Verarbeiten des Obstes. Vom Anlegen eines Beerengartens bis zum Schnitt der Sträucher.  Auch das Mähen der Wiesen mit der Sense und das Heu Machen gehören dazu. Wir werden die Wege erhalten und Rückzugsmöglichkeiten für vielerlei Tiere gestalten. Wesensgemäße Bienenhaltung, Herstellen von Insektenhotels, das Aufbauen von Benjeshecken und vieles andere gehört dazu. 

 

Alles was zu tun ist braucht seine Zeit und so werden wir die Handwerkzeuge und die Handarbeit bevorzugen und Maschinen nur für spezielle Arbeiten einsetzen.

 

Das Teilen von Erfahrungen und das Eingehen auf Fragen im Kontext ist Teil unserer Treffen.

In aller Ruhe und Beschaulichkeit widmen wir uns dem alten, fruchtbaren Land und lassen uns von seinen vielfältigen Früchten nähren. So kann jede/r sich etwas mitnehmen und auch etwas beitragen. 

 

Anmeldung ist erwünscht bitte per SMS an die Nummer 0676 9203699

 

für Mitglieder des NHR unentgeltlich

für Gäste 15,- € / Tag

 

falls du über Mittag bleiben möchtest ist es ratsam ein Mittagessen mitzubringen. 


Nistkästen & Insektenhotels

 

Passende Nistplätze für die Vögel in unseren Gärten bereitstellen. Freundliche Plätze für Hummeln und Ohrensschlüpfer schaffen.

Und den NaturHeilRaum unterstützen - mit dem Kauf individueller Nistkästen aus Wildholz oder Schnittholz.

 

Kontakt und Beratung

Folgert Duit

folgert.duit@gmail.com

0676 9203699